Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

St. Jakobus der Ältere

Weiskirchen

  • Geschichte

    Die ehemalige Kirche Weiskirchen wurde am 17. September 1848 von Bischof Arnoldi vorgenommen. Dieses Gotteshaus wurde in den letzten Tagen des 2. Weltgrieges (14.-16-3.1945)  fast völlig zerstört. Nach 3-jährigem Wiederaufbau fand am 25. Juli 1948 der erste feierliche Gottesdienst statt.

    Patrozinium: St. Jakobus der Ältere, 25. Juli.